Botanischer Garten in Kuala Lumpur

Nachdem wir total genervt von den Batu Caves zurück zu KL Sentral kamen, haben wir uns den Botanischen Garten in Kuala Lumpur angeschaut.

Wir haben so ziemlich alles zu Fuß erkundet. Und das kann man in Kuala Lumpur so eher mäßig. Natürlich sind die Öffentlichen Verkehrsmittel gut und günstig, aber naja.

Es hat uns Spaß gemacht, wir hatten ohnehin genügend Zeit und man sieht doch immer mal was anderes, als wenn man von einer Metro Station zur nächsten Fährt. Auch wenn die Luft durch die ganzen Roller gar nicht so dolle ist. Und auch die Hitze einem manchmal in dieser Kombination echt zu schaffen machen kann.

Der war ganz schön versteckt, der Botanischer Garten in Kuala Lumpur. Aber wir haben ihn gefunden. Es gibt dennoch weitaus schönere, das muss man fairerweise sagen.

Botanischer Garten in Kuala Lumpur

Immerhin war die Luft dort etwas angenehmer. Außerdem gab es wieder sehr viel für Familien mit Kindern. Und sowohl ein riesiger Butterfly Park als auch ein Vogelpark gibt es im Botanischen Garten. In dem Teich sind nicht nur viele Fische, sondern auch Schildkröten. Das war für uns das absolute Highlight dort. Ansonsten ist es nett und es gibt ein Orchideenhaus und Hibiskushaus und und und. Man kann locker einen Tag in dem Park verbringen.

 

Es ist ein netter Ort um den freien Tag mit Familien und Freunden zu verbringen, aber uns hat auch ein bisschen die Muse gefehlt. Vielleicht lag es an dem Misslungenen Ausflug zu den Batu Caves, aber vielleicht auch daran, dass wir schon wieder die Rucksäcke packen mussten.

Total lecker: Putu Bamboo

Wir sind danach wieder Richtung Stammlokal, haben uns leckeres Streetfood gegönnt und waren bei Dr. Fisch. Also mein Freund, ich nicht. Wir haben dann noch unser Busticket nach Penang gebucht und haben den Abend etwas entspannter angehen lassen. Das war auch nötig nach den vielen Ereignissen in KL, abgesehen von dem im Botanischen Garten in Kuala Lumpur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 2 =