Interdental Bürstchen

Lange ist es her, dass ich einen Produkttest geschrieben habe, deshalb gibt es heute den Bericht zu den Interdental Bürstchen von DenTek.

Ich hatte mal wieder Glück gehabt und beim Rossmann Produkttest, die richtige Schachtel geöffnet.

 

Interdental Bürstchen
Easy Brush von DenTek

Zunächst einmal ist zu sagen, dass es diese Interdental Bürstchen in den unterschiedlichsten Größen gibt. Ich brauche die kleinste Größe, damit ich überhaupt in manche Zahnzwichenräume komme. Dies ist bei mir beispielsweise nur bei den Backenzähnen möglich. Also von daher finde ich für mich persönlich eine Zahnseide besser. Aber ich kenne auch viele, die auf diese Interdental Bürstchen schwören und mit Zahnseide nicht zurecht kommen. Der Nachteil an diesen ganz dünnen und mega feinen Interdental Bürstchen ist, dass diese auch einen ultra flexiblen Draht haben und der sich dann eben auch gerne mal biegt und nicht dahin geht, wo er hingehen sollte.

Hier sind die Produktdetails zu den DenTek Interdental Bürstchen:

„DenTek Easy Brush Interdental-Bürsten:

Rutschfester, biegsamer Griff zur einfachen und sicheren Handhabung.

  • Tiefenreinigung 
  • passt zwischen fast allen Zähnen 
  • flexibler Griff 
  • extra weiche Borsten für sehr enge Zahnzwischenräume 
  • extra fein: Ø ca. 2,0 – 3,0 mm“

Die Easy Brush Interdental Bürstchen von DenTek kosten ca. 3,99€ und sind somit in der mittleren Preisspanne. Es gibt teurere, aber auch günstigere. Und ich hatte dann eben noch einmal die Hausmarke Perlodent von Rossmann getestet. Diese liegen bei 1,99€ und es sind doppelt so viele drin.

Einerseits finde ich es aus Hygienesicht angenehmer, dass die DenTek Easy Brush jeweils eine eigene Kappe haben, somit kann man diese auch unwahrscheinlich gut auf Reisen mitnehmen. Aus Umweltfreundlichersicht, ähm ja da möchte ich gar nicht wirklich groß damit anfangen. Und der Griff ist um einiges besser, als bei der günstigeren Variante von Rossmann.

Der eigentliche Zweck, die Zahnzwischenräume zu reinigen, tun beide gleich gut.

Interdental Bürstchen im Vergleich

Mein persönliches Fazit fällt daher so la la aus: ich bleibe bei der Zahnseide. Wobei ich auf Reisen ein paar Interdental Bürstchen mitgenommen habe. Ich finde nicht, dass sie ein absolutes MUST-HAVE sind, aber sie erfüllen ihren Zweck und vielleicht kommt der ein oder andere mit den Interdental Bürstchen besser zurecht, als mit Zahnseide. Bei mir kommt zudem noch der Umweltfaktor dazu, weshalb ich noch mal eher zur Zahnseide greife.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 11 =