Starbucks Cappuccino

Was wäre ein #StarbucksSommer ohne den Klassiker aus dem Kühlregal?! 🙂

Mein absoluter Liebling, der zu jeder Tages und Nachtzeit passt 🙂

image image

Egal ob auf der Arbeit, in der Uni, eben schnell mal unterwegs oder zu Hause, dieser Starbucks Kaffee geht immer.

Und anscheinend geht es nicht nur mir so, sondern jedem anderen, mit dem ich zusammn getestet habe.

Das tolle an dieser Sorte, man schmeckt Kaffee und es ist zwar gesüßt, aber nicht zu süß. Man hat nicht das Gefühl, dass der ganze Mund verklebt. Der frische Effekt ist da und selbst wenn er nicht aus dem Kühlschrank raus kommt und direkt getrunken wird, kann man diese Sorte noch sehr gut trinken.

Deshalb ist für mich der Starbucks Cappuccino für mich absoluter Testsieger.

Ein Getränk was eigentlich optimal für Unterwegs ist, muss auch eben mal eine kurze Kühlunterbrechung abhaben können, ohne dass der Genuss und der Geschmack verloren geht. (Das ist meine ganz persönliche Meinung, denn ich habe nicht immer und überall einen Kühlschrank)

Getest habe ich auch das mit meinen Kollegen am Flughafen. Wir hatten zuerst die Passagiere eingechecked, dann sind wir zum Boarding und im Anschluss hatten wir erst eine Pause und konnten ihn testen (das waren ca. 3-4h ohne Kühlung. Und ja das stand nicht so in der Beilage- man sollte ihn immer direkt verzehren, wenn er aus dem Kühlschrank kommt, aber manchmal klappt das nicht wirklich unterwegs) und der Kaffeegenuss sowie die Erfrischung waren immer noch gegeben und DAS ist für mich ausschlaggebend.

Meine absolute Kaufempfehlung, wenn ihr Starbuucks mögt und vielleicht keinen Starbucks um die Ecke habt ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 3 =